Nach oben

Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin

Aktuelles aus der Gemeinde

Informationen und Termine finden Sie auch im aktuellen Gemeindebrief

Singen nach der "Tafel"

Wer erleben möchte, dass auch kirchliche Lieder poppig klingen können, und wer das nicht nur hören, sondern selber mitmachen möchte, der ist herzlich eingeladen zum Singen von neuen christlichen Liedern („Sacro-Pop“) immer Donnerstags um 16 Uhr. Die Leitung haben Cornelia Kurek und Jens-Peter Drewes. Eingeladen sind nicht nur die Mitglieder des Tafel-Teams, die Teilnehmer_innen von „Bible and Dance“ sondern alle, die Lust haben, solche Lieder zu singen. In ein paar Wochen wird das Ergebnis im Gottesdienst zu hören sein. Ob es danach auch noch weitergeht, wird dann gemeinsam entschieden. Noten muss man nicht lesen können. Bezahlen muss man auch nichts. 

Mutter-Baby-Singen

Mi 29.08. - Mi 24.10.2018 jeweils 9:30 - 10:15 Uhr
für Schwangere & Mütter (auch Väter) mit Babys bis 18 Mon. mit Cornelia Kurek
 
Ein Baby/Kleinkind versteht noch keine Wörter,aber es erfasst Stimmungen. Musik in angenehmer Atmosphäre tut gut - die Stimme und der Gesang der Mutter prägen sich tief in das Unterbewusstsein des Kindes ein. 
Wenn wir mit unseren Kindern zur Ruhe kommen und einige wenige alte und neue Lieder immer wieder singen, machen wir ihnen ein Geschenk für ihr Leben.
 
Kirchenzugehörigkeit ist keine Voraussetzung
Besondere musikalische Fähigkeiten sind nicht erforderlich.
 
Termine
August: 28.08.
September: 05.09 / 12.09. / 19.09. / 26.09.
Oktober: 17.10. / 24.10. 

Gemeindeausflug vom 14. bis 16. September 2018

Stadtkirche zu Wittenberg
Zu Tisch bei Katharina von Bora und Barbara Cranach
Die Lutherrose

Auf Spurensuche zur Reformation in der Lutherstadt Wittenberg


Von Freitag bis Sonntag bieten wir einen Gemeindeausflug in die Lutherstadt Wittenberg an und begeben uns auf Spurensuche zur Reformation. Erleben Sie mit uns die Orte, an denen Martin Luther und die Reformatoren wirkten. Besuchen Sie mit uns die neu gestaltete Ausstellung im Lutherhaus, den berühmten Cranach-Altar oder die Tür mit den 95 Thesen in der Schlosskirche. Freuen Sie sich auf ein Mahl, gekocht nach Rezepten aus der Reformationszeit, mit Tischreden von Katharina von Bora und Barbara Cranach. Seien Sie dabei, wenn wir Gottesdienst und Andacht in der Stadtkirche feiern. Zeit bleibt natürlich auch für eigenes Entdecken, die Geselligkeit und das Gespräch.

Im Reisepreis von 180 €/Pers. im Dopplezimmer enthalten
  • An- und Abreise im Reisebus von und nach Schwerin 
  • 2 Übernachtungen im Colleg Wittenberg 
  • Vollverpflegung (je 2 x Frühstück, Mittag und Abendessen) 
  • Führungen durch die Stadt und das Lutherhaus 
  • Eintrittsgeld im Lutherhaus 
  • Erlebnisabend: Zu Tisch bei Katharina von Boraund Barbara Cranach

Flyer mit allen Details zur Anmeldung bis zum 31.05.2018 in der Kirche.

Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.